Mai 23, 2018 · Kommentare deaktiviert für Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Wer wir sind

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf der Website https://www.christianschuetz.at im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Christian Schütz
Weimarer Straße 7 / 5
1180 Wien
Österreich
Tel: +43 664 750 31 669
E-Mail: office@christianschuetz.at

 

Zugriffsdaten (Logfiles)

Unsere Website erhebt Daten über Zugriffe und speichert diese als Logfiles ab. Folgende Daten werden protokolliert:

  • Besuchte Seite (URL des Aufrufs)
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse in pseudonymisierter Form (letzte 8 Bit gelöscht)

Die erhobenen Daten dienen der statistischen Auswertung und der Verbesserung der Website. Wir behalten uns vor, die Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollte es Hinweise auf eine rechtswidrige Nutzung geben.

Die Logfiles werden für die Dauer von 6 Monaten aufbewahrt.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.